Integrationshort der 50. Grundschule (100340)

Dörnichtweg 54 | 01109 Dresden
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Beschreibung der Einsatzstelle

Der Hort der 50. Grundschule liegt im Dresdner Norden im Stadtteil Klotzsche.

Wir betreuen in unserer Einrichtung 275 Kinder (Grundschüler) aus 12 Klassen im Alter von 6 bis 11 Jahren. Das Team setzt sich aus 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen.

Unsere pädagogische Arbeit folgt dem Trägerkonzept der Landeshauptstadt Dresden und der Einrichtungskonzeption, die vor allem die Bedürfnisorientierung (offene Arbeit) in den Fokus stellt. Die Kinder können demnach frei wählen, wo sie sich im Haus oder Außengelände aufhalten möchten und welcher Tätigkeit oder welchen Angeboten sie nachgehen möchten und werden in ihrer Selbstständigkeit gefördert. Dies ermöglicht uns, die Ideen und Wünsche der Kinder sowie die Fertigkeiten und Talente der Mitarbeiter zu kombinieren, sodass wir vielseitige Beschäftigungen und Förderungen ermöglichen. Auch in den Ferien gestalten wir für die Kinder ein abwechslungsreiches Angebot mit Ausflügen und Höhepunkten.

Wir legen Wert auf einen ehrlichen und verlässlichen Umgang im Team sowie eine gute Teamkultur und möchten den Kinder als Ausgleich zum Schulalltag vielseitige Möglichkeiten eröffnen, an denen sie sich ausprobieren und wachsen können. Wir arbeiten in enger Kooperation mit der Schule und Netzwerkpartnern und fördern eine gute Zusammenarbeit mit Eltern.

Tätigkeiten

- Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte des Hortes in der Alltagsgestaltung mit den Kindern

- Unterstützung der Mitarbeiter bei Tagesablaufpunkten, wie Hausaufgabenzeit, Freizeitgestaltung, pädagogischen Angeboten

- Unterstützung bei Aufsicht und Betreuung der Kinder im Außenbereich

- Kennenlernen von pädagogischen Grundlagen (Sächsischer BP)

- Unterstützung des Teams bei der Planung, Organisation und Durchführung von Höhepunkten im Hortjahr

- Vermittlung von Werten wie Ehrlichkeit und Toleranz

- Unterstützung der Kinder im Umgang mit Konflikten

Einblicke

Erfahrungsberichte

Das sagen Freiwillige über ihre Freiwilligendienst

  • "Da ich noch nie vorher mit behinderten Menschen gearbeitet hatte, war das Jahr eine vollkommen neue, aber sehr hilfreiche Erfahrung für mich. Im Laufe des Jahres offenbarten sich mir, auch unter Mithilfe meiner Kolleginnen, Fähigkeiten, von denen ich nie erwartet hätte, dass diese in mir schlummern."

     

    Lydia

  • "Die praktische Erfahrung im Freiwilligendienst bestärkt mich in meinem Entschluss, soziale Arbeit zu studieren. (...) Die Arbeit mit den Kindern ist sehr abwechslungsreich und anstrengend, zugleich aber auch wahnsinnig schön und vor allem oft witzig und lebensfroh. (...) Außerdem finde ich besonders nennenswert, dass man im regen Austausch mit anderen jungen Menschen ist, die einen in diesem Jahr begleiten, sodass man Freundschaften knüpfen kann und Menschen kennenlernt, mit denen man unter anderen Umständen nie in Kontakt treten würde."

     

    Katja

Ansprechpartner

für deinen Freiwilligendienst

Ulrike AlbaniFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351-82871 334
Roland DähneFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 331
Corina GeenenFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 611
Marta Glauer-MucheFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 332
Daniela GottwaldFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 333
Alexandra TippnerFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 613
Maria RichterFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 616
Elisa PinkFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351-82871 330