Hort an der Förderschule 'Erich Kästner' (100975)

Zinzendorfstraße 4 | 01069 Dresden
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Beschreibung der Einsatzstelle

Unser Hort betreut ausschließlich Kinder mit dem besonderen Förderbedarf im Bereich der emotionalen und sozialen Entwicklung von der ersten bis zur vierten Klasse, die die „Erich Kästner“ Schule besuchen.

Derzeit betreuen wir insgesamt 65 Kinder mit einem Jungenanteil von ca. 90%. Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Gestaltung einer positiven Beziehung. Daher arbeiten wir in Gruppen mit festen Bezugserziehern*innen, die hilfreiche Orientierungspunkte für die Kinder bieten. Die Kinder sind aufgeteilt in sechs Gruppen mit einer maximalen Gruppenstärke von 12 Kindern.

Unsere sechs pädagogischen Fachkräfte werden derzeit zusätzlich durch eine Sozialpädagogin sowie einen Auszubildenden unterstützt.

Unserem Hort stehen neben den sechs horteigenen Gruppenräumen noch 3 weitere Funktionsräume zur Verfügung:

-          Bauraum

-          Kreativraum

-          Bibliothek

Außerdem bietet das große Außengelände mit Ballplatz, Sandkasten, Klettergerüst und Freifläche viele Möglichkeiten, um den hohen Bewegungsdrang unserer Kinder gerecht zu werden.

Tätigkeiten

- Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei der Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder entsprechend unserer Konzeption, sowie der Trägerkonzeption und des Leitbilds

- Unterstützung in der Gruppenarbeit

- Begleitung der Gruppen zu verschiedenen Aktivitäten

- Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei IG-Angeboten

Erfahrungsberichte

Das sagen Freiwillige über ihre Freiwilligendienst

  • "Da ich noch nie vorher mit behinderten Menschen gearbeitet hatte, war das Jahr eine vollkommen neue, aber sehr hilfreiche Erfahrung für mich. Im Laufe des Jahres offenbarten sich mir, auch unter Mithilfe meiner Kolleginnen, Fähigkeiten, von denen ich nie erwartet hätte, dass diese in mir schlummern."

     

    Lydia

  • "Die praktische Erfahrung im Freiwilligendienst bestärkt mich in meinem Entschluss, soziale Arbeit zu studieren. (...) Die Arbeit mit den Kindern ist sehr abwechslungsreich und anstrengend, zugleich aber auch wahnsinnig schön und vor allem oft witzig und lebensfroh. (...) Außerdem finde ich besonders nennenswert, dass man im regen Austausch mit anderen jungen Menschen ist, die einen in diesem Jahr begleiten, sodass man Freundschaften knüpfen kann und Menschen kennenlernt, mit denen man unter anderen Umständen nie in Kontakt treten würde."

     

    Katja

Ansprechpartner

für deinen Freiwilligendienst

Ulrike AlbaniFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351-82871 334
Roland DähneFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 331
Corina GeenenFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 611
Marta Glauer-MucheFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 332
Daniela GottwaldFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351 - 828 71 333
Alexandra TippnerFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 613
Maria RichterFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) LeipzigTel: 0341 - 200 69 616
Elisa PinkFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ) DresdenTel: 0351-82871 330