Freiwilliges Soziales Jahr ,Chance'

Das Freiwillige Soziale Jahr ‚Chance‘ (FSJ ‚Chance‘) ist ein Freiwilligendienst, der in besonderer Weise Orientierung und Hilfestellung bietet. Junge Menschen, die trotz schlechter Schulnoten, abgebrochener Schul- oder Berufsausbildung oder längerer Arbeitslosigkeit ihre Chance nutzen wollen, sind hier genau richtig!

Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr ,Chance'

Einsatzmöglichkeiten, Leistungen & Kontaktmöglichkeiten

Für wen ist das FSJ ‚Chance‘?

  • Für alle ab 15 und unter 18 Jahren

Wann startet und wie lange dauert der Freiwilligendienst?

  • Das FSJ startet immer Anfang September, ggf. ist ein späterer Einstieg möglich.
  • Das FSJ dauert 12 Monate.

Wieviele Stunden werden im FSJ ‚Chance‘ gearbeitet?

  • 40 Stunden pro Woche in der Einsatzstelle

Was bringt ein FSJ ‚Chance‘?

  • sich in einem Berufsfeld ausprobieren
  • den Freiwilligendienst als Vorpraktikum für eine Ausbildung oder als Überbrückung nutzen
  • Die Freiwilligen erhalten Unterstützung und Beratung bei der Berufsorientierung und bei privaten Fragestellungen durch die zuständige*n Referent*innen.
  • kleinere Seminargruppen, engmaschige Betreuung

Einsatzmöglichkeiten

Kinder und Jugendliche:

  • Kindergärten
  • Freie Schulen
  • Horte

Erwachsene Menschen:

  • Menschen mit Behinderungen
  • alte Menschen

Weiteres:

  • medizinische Einrichtungen
  • und vieles mehr...

Leistungen

  • 330€ pro Monat Taschengeld
  • weiterhin Anspruch auf Kindergeld
  • Sozialversicherung
  • 29 Tage Urlaub im Jahr
  • Bildungsseminare und Bildungstage
  • ein Zeugnis mit berufsqualifizierenden Merkmalen
  • Begleitung durch eine*n Mentor*in in der Einsatzstelle sowie eine*n Referent*in aus unserem Team
Zu den Einsatzstellen Hier findest du alle unsere Einsatzstellen!

In vier Schritten zum Freiwilligendienst

Alle Infos gefunden? Du möchtest dich jetzt bewerben und fragst dich, wie es nach der Bewerbung weiter geht? Ganz einfach:

 

1. Schritt: Bewerbung

Du schickst uns deine Bewerbung. Am besten du füllst gleich hier den Onlinefragebogen aus oder schickst uns per Post das PDF Formular.

2. Schritt: Orientierungsgespräch

Wir laden dich nach deiner Bewerbung zu einem Orientierungsgespräch ein. Bei dem Gespräch geben wir dir weitere Informationen über den Freiwilligendienst und stellen dir mögliche Einsatzstellen vor.

3. Schritt: Probearbeiten

Wir schlagen dir eine oder mehrere Einsatzstellen nach deinen Wünschen vor. Diese besuchst du und entscheidest, welche Organisation dir am besten gefällt.

4. Schritt: Vertrag

Wenn dir das Probearbeiten gefallen hat und auch die Einsatzstelle meint, das passt, dann werden wir den Vertrag erstellen und dein Freiwilligendienst kann losgehen :-)

Das sagen Freiwillige über ihren Freiwilligendienst

  • "Die praktische Erfahrung im Freiwilligendienst bestärkt mich in meinem Entschluss, soziale Arbeit zu studieren. (...) Die Arbeit mit den Kindern ist sehr abwechslungsreich und anstrengend, zugleich aber auch wahnsinnig schön und vor allem oft witzig und lebensfroh. (...) Außerdem finde ich besonders nennenswert, dass man im regen Austausch mit anderen jungen Menschen ist, die einen in diesem Jahr begleiten, sodass man Freundschaften knüpfen kann und Menschen kennenlernt, mit denen man unter anderen Umständen nie in Kontakt treten würde."

     

    Katja

  • "Das FSJ war eine tolle Zeit - mit Humor und Heiterkeit."

    Sophia

     

  • "Durch das FSJ 'Chance' habe ich meine Berufung gefunden, meine Fähigkeiten erweitert und neue entdeckt. Ich habe mir meine Ziele jetzt neu gesteckt und die will ich erreichen! Der Weg wird lang und steinig sein, aber ich werde ihn dennoch beschreiten."

     

    Ayla

  • "Da ich noch nie vorher mit behinderten Menschen gearbeitet hatte, war das Jahr eine vollkommen neue, aber sehr hilfreiche Erfahrung für mich. Im Laufe des Jahres offenbarten sich mir, auch unter Mithilfe meiner Kolleginnen, Fähigkeiten, von denen ich nie erwartet hätte, dass diese in mir schlummern."

     

    Lydia

  • "Es vergeht kein Tag, an dem man sich langweilen könnte. Doch trotz der hohen Anforderungen macht es sehr viel Spaß, die strahlenden Gesichter, der zu betreuenden Bewohner jeden Tag zu sehen."

     

    Nicole

Das Team des FSJ Chance hilft Dir gerne weiter. Nimm jetzt Kontakt auf.

Wir sind in Dresden für dich da.
Pia KlimtFreiwilliges Soziales Jahr ,Chance' (FSJ)Tel: 0351 - 828 71 340
Manuel SchneiderFreiwilliges Soziales Jahr ,Chance' (FSJ)Tel: 0351 - 828 71 341
Rico HankeFreiwilliges Soziales Jahr ,Chance' (FSJ)Tel: 0351 - 828 71 342