25 Jahre FÖJ beim Paritätischen Sachsen!

Seit 1994 haben fast 1000 junge Menschen bei uns ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr geleistet. Das ergibt eine intensive Begleitung mit insgesamt 125 Seminarwochen – das sind fast zweieinhalb komplette Jahre!

In der Anfangszeit gab es noch keine Computer. Listen und Seminarpläne wurden handgeschrieben…

 

In den Paritätischen Seminaren wird Bildung von Freiwilligen für die Freiwilligen gedacht und geplant. So haben wir im Herbst letzten Jahres nicht nur gedreaded, sind geklettert, haben zu hardtekk Tischtennis gespielt – und wir haben auch Filme zum FÖJ gedreht. Dazu hatten wir einen Medienpädagogen eingeladen, der uns mit know how und Technik unterstützte. Die Ideen und Darsteller kamen aber natürlich ausschließlich aus der Gruppe. So sind drei Filme entstanden, die wir an dieser Stelle nach und nach der Öffentlichkeit präsentieren!

Neben den Videos werden auch Portraits und Texte von aktuellen Freiwilligen und Einsatzstellen an dieser Stelle erscheinen – vorbeischauen lohnt sich also!

Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre – bald werden sich die ersten Kinder von ehemaligen Freiwilligen bei uns bewerben, hoffen wir!

Ein RIESENDANK an alle Mitarbeiter*innen, die das Projekt aufgebaut haben und viel Herz und Nerven hinein investiert haben. Und natürlich DANKE an alle Einsatzstellen und Freiwillige, die uns immer wieder zeigen, dass wir eine wahnsinnig wichtige Arbeit machen und beinahe jeder beschriebene Zettel, jedes Telefonat und jeder Tastenschlag sich lohnen!

Habt Ihr Fragen zum FÖJ? Dann meldet Euch bei unserem Team!

Archiv